Frauenarbeit

14.05.2022 – Südburgenländischer Evangelischer Frauentag 2022 in Oberschützen

Zum Thema: „WERTgeschätzt“ findet der Südburgenländische Evangelische Frauentag dieses Jahr am Samstag, dem 14. Mai 2022 in Oberschützen statt.

Pfarrerin Maga Silvia Nittnaus aus Zurndorf feiert den Gottesdienst zur Bibelstelle: „Du bist ein Gott, der mich sieht“ (Gen.16,13).

Referentin beim 34. Südburgenländischen Evangelischen Frauentag in Oberschützen wird die ehemalige Pfarrerin von Krems und gebürtige Neuhauserin, Maga Roswitha Petz sein.

Am Nachmittag erzählt DDr. Erwin Schranz über den Hianzenverein und lädt zu einem Besuch ins Haus der Volkskultur ein. Elisabeth Bundschuh begleitet den Frauentag musikalisch.

Der Frauentag beginnt um 09.30 Uhr mit einem Gottesdienst und endet um 16.30 Uhr mit einer Abendmahlsandacht.

Mit großer Freude dürfen wir ankündigen, dass wir heuer den

WELTGEBETSTAG DER FRAUEN

am Freitag, dem 4. März 2022, gemeinsam mit den katholischen Neuhauserinnen im Gemeindesaal feiern werden.

Beginnzeit folgt!

_______________________________________________________________

Bitte um TERMIN-VORMERKUNG:

Am Samstag, dem 14. Mai 2022 findet der Südburgenländische Frauentag in Oberschützen zum Thema „WERTgeschätzt“ statt.

Referentin: Pfr.in i.R. Roswitha PETZ, Halbturn

Details folgen!