Leitfaden für Kasualien

Allgemeines

Für Amtshandlungen, auch Kasualien genannt, wie Taufen, Trauungen, Beerdigungen oder aber auch den Eintritt in die Kirche, ist in der Evangelischen Kirche in Österreich immer die Pfarrgemeinde zuständig, zu der Sie derzeit gehören. Dies wird in der Regel die Gemeinde sein, in der Ihr Hauptwohnsitz liegt.

Gehören Sie nicht zu unserer Gemeinde, möchten jedoch eine Amtshandlung in unserer Kirche vornehmen lassen, benötigen Sie dazu die Delegation der Gemeinde, aus der Ihre Mitgliedschaft hervorgeht.

Sie möchten HEIRATEN?

Die kirchliche Trauung findet in der Regel samstags in einem Trauungsgottesdienst statt.

In der evangelischen Kirche muss einer kirchlichen Trauung die standesamtliche Trauung vorangehen.

Bitte setzen Sie sich mit unserer Pfarrerin (Tel.: 0699/188 77 166) in Verbindung, um einen möglichen Termin für das Traugespräch und für die Trauung zu vereinbaren.

Benötigte Unterlagen:

  • Taufschein oder Eintrittsurkunde
  • Heiratsurkunde (muss bei der Trauung vorliegen)

Sie möchten Ihr Kind TAUFEN lassen?

Eine Taufe findet immer im Rahmen eines Gottesdienstes, im Allgemeinen in einem Gemeindegottesdienst statt.

Bitte setzen Sie sich zumindest 4 Wochen  vor dem von Ihnen geplanten Termin mit unserer Pfarrerin (Tel.: 0699/188 77 166) in Verbindung, um einen Termin für ein Taufgespräch und die Taufe zu vereinbaren.

Benötigte Unterlagen:

  • Geburtsurkunde des Kindes
  • Heiratsurkunde der Eltern oder
  • Geburtsurkunde der Mutter (bei nicht verheirateten Müttern)

Sie möchten in unsere Kirche EINTRETEN?

Wir freuen uns, wenn Sie Interesse haben, in die Evangelische Kirche einzutreten und Mitglied unserer Pfarrgemeinde zu werden!                          

Bitte kontaktieren Sie unsere Pfarrkanzlei (Tel.: 03329 24 24) und vereinbaren Sie ein Gespräch mit unserer Pfarrerin (Tel.: 0699 18 87 71 66).

BEERDIGUNG

Im Trauerfall wenden Sie sich bitte, bevor Sie mit dem Bestattungsinstitut einen Termin für die Beerdigung festsetzen wollen, an die Pfarrerin (Tel.: 0699 18 87 71 66).

Eine Auflistung der Stolgebühren sowie der Kosten für Organist und Küsterin finden Sie hier: https://evang-neuhaus.at/wp-content/uploads/2019/03/2019stolgebuehren.pdf

Weitere Informationen zu diesem Themenkreis finden Sie unter https://evang.at/glaube-leben/fragen-antworten